Ein Bild

Detmold Design Woche 2024

Vom 01. Juni bis 08. Juni 2024 präsentieren zwei Projekte der TH OWL interaktive Objekte zur Stadtgestaltung im Rahmen der Detmolder Design Woche. Insgesamt werden währenddessen 200 teilnehmende Designer*innen an 42 Standorten unter dem Motto “formen” Workshops, Ausstellungen, Performances und weitere kreative Formate anbieten.

Mitmachen Event Statt Daten Stadtdaten

Detmolder Design Week nutzt Leerstände für kreative Formate

Vom 1. bis 8. Juni 2024 präsentieren zwei Projekte der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe „Stadt Daten Stadtdaten” und „Smart City PUT” (Partizipation und Usability Toolbox) interaktive Objekte zur Stadtgestaltung im Rahmen der Detmolder Design Woche. Unter dem Motto “formen” werden während der Design Woche an 42 Standorten insgesamt 200 teilnehmende Designerinnen und Designer Workshops, Ausstellungen, Performances und weitere kreative Formate anbieten.

Im Projekt „Statt Daten Stadtdaten” wird erforscht, wie Daten so geformt werden können, dass sie leicht verständlich und nachvollziehbar sind- nicht nur in der digitalen Welt, sondern auch mitten im Stadtraum. Unterstützt wird das Vorhaben von dem Projekt “Smart City PUT”, das sich mit neuen Formen von Beteiligungsformaten auseinandersetzt. Beide Projekte sind in enger Zusammenarbeit mit dem Smart City Team der Stadt Detmold entstanden und am Institut für Designstrategien der TH OWL beheimatet, welches sich mit der Forschung in Architektur, Innenarchitektur und Stadtplanung beschäftigt. Der Stadtraum wird als Forschungsraum gesehen und die Bürgerinnen und Bürger als Akteurinnen und Akteure, die in Entscheidungsprozesse zu Themen wie Mobilität eingebunden werden.

Im ehemaligen Kino Kaiserhof in der Bahnhofstraße 8a gegenüber vom Bahnhof Detmold befinden sich zwei Stationen zur Beteiligung. Im ersten Teil erwartet die Gäste ein co-kreatives Planungsspiel in dem mit unterschiedlichen Materialien Utopien für die digitale Stadt und Stadt der nachhaltigen Mobilität gebaut werden können. Im zweiten Teil testen Sie ihre Alltagswege in spielerischer Weise auf ihre persönlichen und kollektiven Auswirkungen durch eine sogenannte Gamification. Am 2. Juni von 14 bis 16 Uhr findet außerdem ein Workshop zum Thema Fahrrad statt. In dem Mitmach-Workshop werden alle Fragen rund ums Fahrrad beantwortet, von quietschenden Bremsen bis hin zum Leasing.

Die Mitarbeitenden der beiden Teams sind die gesamte Woche zwischen 12 und 20 Uhr vor Ort und freuen sich auf Teilnehmende jeden Alters, die gestalten, ausprobieren und sich austauschen wollen.
 

Mehr Informationen finden Sie unter:
https://detmolderdesignwoche.de/collective/statt-daten-stadtdaten/

Ein Bild